M48 "General Patton" (Medium Tank)

Benannt nach General George S. Patton, der kurz vor Weihnachten 1945 an Herzversargen verstarb.

 
General George S. Patton

 

 
Beschreibung:

Als Weiterentwicklung des M47 Patton, war der M48 Das Rückrad der US-Armee und US-Marines in Vietnam.
Der M48 war für den Kampf in Europa gegen sowjetische Panzer bestimmt.

Zwischen 1952 und 1959 wurden 11.703 M48 gebaut. Die ursprüngliche 90mm Kanone wurde im M48A5 durch die M68A1 (britische L7) 105mm Kanone ersetzt.
Der M48 wurde 1960 durch den M60 Patton abgelöst.

Der noch im M48A2C verwendete Benzinmotor wurde 1968 im M48A3 durch ein 750PS starkes Dieselaggregat der Firma „Continental“ Typ AVDS-1790-V 12 ersetzt.

 


Technische Daten:

  M48 M48A1 M48A2 M48A3 M48A5
Einführung 03.1954 1955 1956 1963 10.1975
Hersteller 1, 2, 3 1 1, 4 5, 6 5
Stückzahlen ? 1800 2328 1019 * 2570 **
Besatzung 4 Mann ***
Kampfgewicht 44,6t 47,2t 47,6t 48,5t 49t
Länge (Turm 12 Uhr) 7,34m 7,45m 7,39m 8,08m
Breite 3,58m 3,65m 3,58m
Höhe 3,18m (ü.MG) 3,10m 3,24m 3,05m
Kletterfähigkeit 91,4cm
Bodenfreiheit 41,9cm
Grabenüberschreitfähigkeit 2,59m
Motor (Continental V12) AV-1790 AVI-1790-8 AVDS-1790-2 (Turbo)
Motorleistung 810 PS bei 2800 U/min 820 PS / ? 750 PS bei 2400 U/min
Kraftstoffart Benzin Diesel
Kraftstoffvorrat 200 Gallonen (757 l) 335 Gallonen (1270 l)
Reichweite 110km 260km 480km
Verbrauch auf 100 km ca. 688 l ca. 489 l ca. 265 l
Geschwindigkeit (max) 48km/h
Getriebe General Motors CD-850  Allison XT-1400 Allison CD-850-6A
Gänge 2 vorwärts / 1 rückwärts ? 2 vorwärts / 1 rückwärts
Lenkung mechanisch über Lenkrad
kleinster Wenderadius Hochachse
Hauptwaffe 90mm M41 105mm M68
Flugabwehr MG 12,7mm M2HB
Koaxial MG 7,62mm M73 7,62mm M60D
Kette (Breite) 71cm
Panzerung (Wanne / Turm) max. 110mm / max. 180mm

*    Umrüstung des M48A1
**   Umrüstung des M48A1 (2069), Umrüstung vom M48A3 (501)
*** Commander, Gunner, Loader, Driver (Kommandant, Richtschütze, Ladeschütze, Fahrer)

Hersteller:

1 = Chrysler Corporation
2 = Ford Motor Corporation
3 = Fisher Tank Arsenal
4 = American Locomotive Corporation
5 = Anniston Army Depot
6 = Red River Army Depot

 


 Baulose:

-         M48A5K Südkorea, mit 105mm Kanone
-
         M48A5E Spanien, mit 105mm Kanone und Laserzielerfassung
-
         M48A5T1 Türkei, (T2 mit verbesserter Wärmeabstrahlung, TTS)
-
         CM11 Taiwan, mit mod. M48H Turm, Feuerleitanlage mir Zielcomputer und Sicht-Stabilisierung
-
         CM12 Taiwan, mit CM11 Turm und M48A3 Wanne
-
         AVLB Israel und Taiwan
-
         M67 Flammenwerfer mit verkürzter und verstärkter Wanne

 


Bildergalerie:

              

 

zurück zum Seitenanfang   zurück zur letzten Seite